Obstbaum-Schnittkurs

Eine Aktivität von:

Obst- und Gartenbauverein Dornbirn

Mit Unterstützung von:

Kursleiter Manfred Prutsch (OGV-Dornbirn Fachbeirat für Obst, Beeren und Wildgehölze), Bernadette Winder (OGV-Dornbirn, Fachbeirat für Kräuter und Kinder)

Art des Projekts:

Obstbaumschnittkurs

Projektzeitraum:

vom 6. April bis 14. April 2021

Was war bzw. ist Ihre Motivation, Maßnahmen zur Förderung der Insektenvielfalt umzusetzen?

Das Ziel war, Mitglieder und Interessierte in die Thematik des Obstbaumschnitts einzuführen, bzw zu vertiefen, damit die Kursteilnehmer diese Arbeiten selbst durchgeführten können. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Freude mit dem selbst geernteten Obst und den gesunden, vitalen Bäumen.

Ablauf der Maßnahme(n)

Auf Grund der Coronastuation haben wir den Kurs heuer auf mehrere Termine aufgeteilt und haben dabei nur in kleineren Gruppen mit 5 bis 7 Personen pro Termin gearbeitet. Der große Vorteil war dabei, dass auf die Fragen der Teilnehmer viel besser eingegangen, und das Wissen viel intensiver weiter gegeben werden konnte.
Manfred ging dabei sehr intensiv auf die Schnittmaßnahmen und Wuchsgesetze ein und demonstrierte in der Praxis am Baum, wie dies funktioniert, bzw wie und wo geschnitten werden sollte, damit das Ziel möglichst viel schönes und gutes Obst ernten zu können, optimal erreicht wird. Die jetzt in Vollblüte stehenden Bäume sind für die Bienen und Insekten vermutlich ein wahres Paradies.

Positive Wirkungen & sichtbare Effekte

Die jetzt in Vollblüte stehenden Bäume sind für die Bienen und Insekten ein wahres Paradies und die Besitzer dürfen sich auf eine reiche Ernte freuen.
Die Rückmeldungen der Kursteilnehmer waren sehr positiv. Wir wünschen auch ihnen viel Spass mit ihren Bäumen und dem selbst geernteten ungespritzten Obst.

Fazit & Empfehlungen

Wir laden alle Mitglieder und Interessierten ein, im kommenden Jahr an diesen Kursen teilzunehmen, bzw haben wir als OGV-Dornbirn auf unserer Homepage sehr gute Tipps und einige Downloads zum nachlesen: http://www.ogv.at/ogv-dornbirn

Projektstandort:

Insektenfreundliche Blühmischung für Dornbirn
Eine bienenfreundliche Blühfläche vor der Katharina-Drexel-Kapelle
Menü