Blühbotschafterausbildung Allgäu

Auch 2020 findet die Ausbildung zum „Blühbotschafter“ im Allgäu statt. Hier werden Grundlagen für bunte Gärten und Blühfläche und praktische Anleitung, wie wir die Lebensräume bestäubender Insekten verbessern und erweitern können, vermittelt. Als Blühbotschafter erlangen Sie die Kompetenz, interessierte Nachbarn und Blühfragen in ihrem Dorf oder Stadtteil zu begleiten und dafür zu sorgen, dass Blühinseln auf privaten oder öffentlichen Flächen geeignet angelegt werden. Wir erweitern unser Wissen über die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Blüten- und Insektenwelt und lernen, wie wir unsere Erfahrungen weitergeben können. Im Team aus Gleichgesinnten und Fachleuten setzen wir uns ehrenamtlich für eine blühende Zukunft ein. Für die Ausbildung sind keine Vorkenntnisse nötig.

Die Ausbildung findet an vier Tagen statt und die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie in der Einladung.

Verbindliche Anmeldungen können Sie an das Bund Naturschutz Naturerlebniszentrum Allgäu (info@nez-allgaeu.de) senden.

April 25 @ 09:30 — Juli 4 @ 17:00
09:30 — 17:00 (1687h 30′)

Allgäu

2020